Carlfried Mutschler und der Raum

Eine Fotoausstellung von Marco Vedana

19. Oktober bis 3. Dezember 2017
Lukaskirche, Rottfeldstr. 16-18, 68199 Mannheim
Öffnungszeiten Fr 17-19 Uhr, Sa 15-17 Uhr
und nach Vereinbarung
Vernissage Do 19. Oktober, 19 Uhr
Eintritt frei

Die Lukaskirche wird Ausstellungsort für die Fotografie von Marco Vedana, bei der neben Mannheimer Sakralräumen auch Profanbauten Mutschlers zu sehen sein werden. Marco Vedana nimmt Mutschlers Bauten mit analoger Fotografie wahr, um das Organische und die   Materialität   hervorzuheben   und   somit   die   Wirkungsweise  von  Räumen  zu  erforschen.  Die  feinfühligen Architekturporträts gehen an den Wänden und in den Raumnischen eine unmittelbare Verbindung mit  der Architektur ein.   Der  Betrachter  erkundet  zeitgleich Fotografie und Raum.
Marco Vedana, 1983 in Mannheim geboren,  studierte Fotografie am Istituto Italiano di Fotografia in Mailand. Vedana lebt und arbeitet in Ludwigshafen.

50   Jahre   Lukaskirche   -   eine   Veranstaltungsreihe    der   Lukasgemeinde Mannheim mit  freundlicher Unterstützung des Kulturamtes Mannheim.

 
 
M2D2FB41_4C.jpg

Rahmenprogramm

 

Carlfried Mutschler und die Kunst am Bau
Bebilderter  Vortragsabend und Diskussion  mit den  Architekten Ludwig Schwöbel, Mannheim und       Alexander Bartscher, Aachen.
Dienstag, 7. November 2017, 19:30 Uhr

Mannheimer Kirchenschätze in Beton
Baukunst von Carlfried Mutschler und Helmut Striffler. Vortrag von Kunsthistorikerin Ursula Dann.
Donnerstag, 23. November 2017, 19:30 Uhr

Das vollständige Jubiläumsprogramm sowie weitere Informationen zur Ausstellung, zu den Vorträgen und Führungen ab September auf:

www.lukasgemeinde-mannheim.de

 
OFF-FOTO_2017_Logo_rgb.jpg